5
(2)

Spielen ist essenziell und unglaublich wichtig für Kinder. Das trifft hinsichtlich der Freude am Spiel und dem Spaß dabei zu, aber auch in Bezug auf den positiven Einfluss auf die Entwicklung eines Kindes. In diesem Artikel soll es deshalb darum gehen, wieso Brettspiele eine wirklich gute Beschäftigungsweise für Kinder sind. Wir gehen auf verschiedene vorteilhafte Aspekte ein und geben dir ein paar Informationen rund um die Thematik.

First Things First: Spiel und Spaß

Ganz am Anfang ist hier natürlich eines klar: Brettspiele machen Spaß und dazu werden sie auch entwickelt. Das Erleben von Spiel und Spaß ist wichtig für Kinder und es bestimmt nicht zuletzt zu großen Teilen auch die emotionale Entwicklung des Kindes.

Kinder sollen spielen und Spaß haben. Gesellschaftsspiele bieten hierzu eine schöne Möglichkeit. Brettspiele sind einfach ein großer Spaß für alle!

Sie sind nicht nur eine gute Familienunterhaltung mit Tradition. Häufig verbinden Manche heutzutage etwas Altmodisches mit Brettspielen. Dieser Gedanke ist aber sehr falsch. Natürlich spielt sich heute bereits ein großer Teil der Spielerlebnisse für Kinder im digitalen Kontext ab. Nichtsdestotrotz bieten analoge Spiele, wie Gesellschaftsspiele besondere Vorteile, auf die wir weiter gleich noch eingehen.

Darüber hinaus werden kontinuierlich neue, großartige Gesellschaftsspiele für Kinder entwickelt und veröffentlicht. Tatsächlich gewinnt die Brettspiel-Branche aktuell wieder stark an Aufwind und das zeigt sich in den kreativen und einfallsreichen neuen Spielen, die regelmäßig erscheinen.

Also kurzum: Brettspiele machen jede Menge Spaß und das ist wichtig!

Lernen und Fähigkeiten entwickeln durch Spiele

Brettspiele sind eine großartige Beschäftigung für Kinder. Das spielerische Lernen ist besonders in den Grundschuljahren wichtig, wenn maßgebliche Phasen der Gehirnreifung stattfinden, die besonders durch das Spielen von entsprechenden Kinder-Brettspielen unterstützt werden können. Aber auch in den noch jüngeren Jahren eines kleinen Kindes können Brettspiele bereits einen bemerkenswerten Einfluss haben.

Spielen hilft bei der Entwicklung von logischen und strategischen Fähigkeiten sowie von kreativen Ideen und vorausschauendem Denken. Auch die kognitive Entwicklung findet beim Spielen von Brettspielen statt: Kinder trainieren ihr logisches Denkvermögen, ihr Erinnerungsvermögen, ihre Aufmerksamkeitsspanne, ihren Sprachgebrauch und ihre Fähigkeiten zur sozialen Interaktion. Brettspiele bieten die Möglichkeit, diese wichtigen Fähigkeiten in einer spielerischen Umgebung zu üben.

Lernen durch Spielen ist eine der besten Methoden, um die Entwicklung von Kleinkindern zu fördern. Brettspiele können bei der Weiterentwicklung von Problemlösungsfähigkeiten helfen. Lernen durch Spielen sollte von einem frühen Alter an gefördert werden, damit es für sie natürlicher wird, wenn sie erwachsen sind.

Brettspiele sind ein hervorragendes Beispiel dafür, wie das Spiel als Lehrmittel eingesetzt werden kann. Kinder lernen durch das Spiel, aber sie haben auch gleichzeitig Spaß. Lernen sollte sich nicht wie Arbeit anfühlen, es sollte Spaß machen!

Brettspiele helfen auch dabei, gute soziale Fähigkeiten aufzubauen und sie lehren Kinder über Kooperation, was ihnen in der Schule (und später im Leben) hilft, wenn sie mit Anderen an Projekten oder Aufgaben arbeiten.

Im Kontext der Schule hilft das spielerische Lernen den Schülern auch, selbstbewusster zu werden und das Gelernte auch außerhalb des Klassenzimmers anzuwenden und dabei Spaß zu haben! Es zeigt sich, dass Kinder, die regelmäßig Brettspiele spielen, bei Tests in Mathematik, Leseverständnis und Wortschatz besser abschneiden als die, die nicht gespielt haben.

Brettspiele fördern auch die Fähigkeit, gute Entscheidungen zu treffen, die für den späteren Erfolg im Leben wichtig sind. Zu lernen, wie man Risiko und Belohnung gegeneinander abwägt, ist eine Schlüsselqualifikation, die durch das Spielen mancher Brettspiele erlernt wird.

Brettspiele verbinden

Brettspiele sind eine tolle Möglichkeit für Kinder, Zeit miteinander zu verbringen. Sie machen es möglich, dass zwei Spieler, die sich gerade erst kennengelernt haben, das Gefühl haben, schon ewig befreundet zu sein, wenn sie über ihre Fehler lachen und Triumphe feiern.

Das Spielen von Brettspielen ist eine tolle Möglichkeit für Freunde und Familienmitglieder, Zeit miteinander zu verbringen und dabei auch noch Spaß zu haben! Brettspiele können sogar helfen, Freundschaften mit Menschen zu schließen. Das Spielen hilft dabei, soziale Barrieren abzubauen und ermöglicht es Spielern mit sehr unterschiedlichen Hintergründen, durch das Spielen auf eine gemeinsame Basis zu kommen.

Bei Kindern geschieht dies meist sogar noch einfacher als bei Erwachsenen. Beim Spielen finden Kinder zusammen und lernen sich kennen.

Besonders stark trifft die Verbindung zwischen Kindern durch Spiele zu, wenn kooperative Brettspiele gespielt werden. Durch kooperative Brettspiele verbinden sich Kinder leichter mit anderen als bei vielen anderen Spielearten oder Aktivitäten, weil sie zusammen auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten müssen, während sie Spaß haben. Solche Brettspiele lehren also insbesondere Kooperation und Teamwork.

Kinderspiele mit Fokus auf bestimmte Lerneffekte

Während Spiele, wie bereits erläutert, im Allgemeinen einen sehr positiven Einfluss auf die Weiterentwicklung von kindlichen Fähigkeiten haben, gibt es auch jede Menge Spiele, die sich auf Manche davon fokussieren.

Sehr viele Kinderspiele versuchen gezielt Aspekte in den Mittelpunkt zu stellen, wie

    den Umgang mit Zahlen,
    den Sprachgebrauch,
    oder das Zuordnen von Farben und Formen.

Mit Spielen dieser Art bekommt das Kind also auf spaßige Weise sowohl die Vorteile des gemeinsamen Spielens als Solches als auch die Förderung bestimmter Fokusfähigkeiten mit.

Brettspiele als gemeinsame Eltern-Kind-Aktivität

Gesellschaftsspiele sind ein wunderbarer Weg, um Kinder für das Lernen zu begeistern. Erwachsene können ihnen dabei helfen, Fähigkeiten zu erlernen und gleichzeitig Spaß zu haben! Brettspiele verbinden Eltern und Kinder auf vielfältige Weise. Zunächst einmal sind Brettspiele eine tolle Möglichkeit für Kinder und Eltern, Zeit miteinander zu verbringen.

Brettspiele können auch dabei helfen, eine ruhige Zeit miteinander in der heutigen schnelllebigen Gesellschaft zu erhalten. Nicht selten haben Eltern mit ihrem Job und anderen Verpflichtungen heute sehr viel zu tun und einen vollen Kopf. Gemeinsame Zeit beim Spielen eines Spiels mit den Kindern kann dabei helfen, Qualitätszeit zusammen einzurichten. Das macht sich dann auch definitiv beim Kind bemerkbar.

Es ist also empfehlenswert als Eltern Zeit für das Spielen mit den Kindern einzuplanen!

Zusammengefasst: Deshalb sind Spiele eine super Beschäftigung für Kinder

Brettspiele sind eine großartige Möglichkeit, Kindern Fähigkeiten beizubringen und ihnen zu helfen, Spaß zu haben, während sie etwas lernen. Brettspiele verbinden Freunde und Familienmitglieder durch das Spiel.

Zusammengefasst können Spiele dabei helfen, die folgenden Fähigkeiten von Kindern zu entwickeln:

  • Logisches und strategisches Denken
  • Vorausschauendes Denken
  • Erinnerungsvermögen
  • Aufmerksamkeitsspanne
  • Sprachgebrauch
  • Mathematische Fertigkeiten
  • Kombinationsfähigkeit

Wir hoffen, dir hat dieser Artikel einen guten Eindruck davon gegeben, warum Brettspiele eine wirklich sinnvolle Beschäftigung für Kinder, aber auch die ganze Familie, sind. Es gibt einige starke Gründe, die dafür sprechen, Gesellschaftsspielen im Alltag der Kleinen einen Platz zu geben. Wenn du nach Möglichkeiten suchst, die Beziehung zu deinen Kindern zu stärken und dabei ihre Weiterentwicklung spielerisch zu unterstützen, bieten Brettspiele großes Potenzial, dies zu tun!

Foto: pixabay.com

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Du diesen Beitrag nützlich findest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.