Deutschland muss kinderfreundlicher werden - Über uns

Wir haben im Jahr 1999 damit angefangen, Webseiten und Blogs auf die Beine zu stellen. Seit einigen Jahren gehört unser Herz den Themen Verbraucher, Nachhaltigkeit, Altenpflege und Familien/Kinder.

Das Portal “Deutschland wird kinderfreundlich” soll unser Angebot weiter bereichern und Euch stets zu wichtigen Themen rund um die Familie und Kinder im Allgemeinen auf dem Laufenden halten. Aller Anfang ist schwer und wir sind (noch) nicht so viele Leute. Deshalb wird “Deutschland wird kinderfreundlich” erstmal nur langsam wachsen – dafür aber nachhaltig und ehrlich.

Außerdem legen wir sehr großen Wert auf gut recherchierte Beiträge, die Euch als Leser einen echten Mehrwert bieten.

Mein Name ist Matthias und ich bin selbst Vater von zwei Kindern. Die sind mittlerweile im Teenie-Alter. Ihr merkt schon: ich weiß, worüber ich schreibe.

Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim Lesen und dass Ihr möglichst viele Antworten auf Eure Fragen findet.

Euer Matthias

Das Autorenteam von “Deutschland wird kinderfreundlich”

Natürlich schreibe ich hier nicht alleine. Deshalb möchte ich euch gerne unser Autorenteam vorstellen.

Matthias Koch

Matthias ist seit 1999 mit eigener Agentur als Blogger im Internet unterwegs und hat bereits über hundert Projekte für Kunden und seine eigene Firma ins Leben gerufen. Seit einiger Zeit beschäftigt er sich hauptsächlich mit den Themen Verbraucher, Demografie, Nachhaltigkeit & Familie. Er ist Vater von zwei Kindern im Teenie-Alter.

Artikel von unserem Admin Matthias Koch hier lesen

Stephanie Franz

Admin und Journalistin Stephanie Franz ist Mutter zweier Kinder. Sie setzt sich seit 2005 für die Wiederherstellung der Rechte von Familien ein. Mit ihrem enormen Wissensschatz schreibt die Journalistin bevorzugt gesellschaftskritische Themen sowie Fachartikel und ist darüber hinaus als Schulbuchautorin bekannt.

Artikel der Journalistin Stephanie Franz hier lesen

Saskia Wöhler

Autorin und vierfache Mama. Saskia schreibt am liebsten Artikel über Kleinkinder, sinnvolle Freizeitbeschäftigungen für Kinder und hat als Mutter von vier Kindern jede Menge praktische Tipps parat, die sich im Alltag mit der Familie bewährt haben. Du willst mehr erfahren? Dann klicke zu ihrem Autorenprofil.

Artikel unserer Autorin Saskia Wöhler hier lesen

Hannah Evers

Hannah ist bereits seit einigen Jahren als Texterin unterwegs, das Schreiben liegt ihr einfach im Blut. Seit 2017 ist sie Mutter eines kleinen Wirbelwindes und daher besonders in Kleinkinder-Themen auf dem Laufenden. Draussen sein und Handballspiel ist ihre Passion.

Artikel unserer Autorin Hannah Evers hier lesen

Buchtipp: Respekt, Vertrauen & Liebe

Ob Trotzphasen, Schulstress oder Pubertät: Beziehungen auf Augenhöhe sind der Schlüssel zum Familienglück, auch in schwierigen Zeiten. Der bekannte Familientherapeut Jesper Juul beschreibt die Essenz seiner jahrelangen Arbeit mit Kindern und ihren Eltern. Anhand zahlreicher Alltagssituationen zeigt er: Alle Klippen im Leben mit Kindern lassen sich leichter bewältigen, wenn gegenseitiger Respekt, Vertrauen und Liebe im Zentrum des Familienlebens stehen. Dieses Buch ist das Vermächtnis Jesper Juuls zur Frage, was in der Erziehung wirklich zählt. Er schafft den Perspektivenwechsel und zeigt: Nicht unseren Kindern mangelt es an Respekt, sondern in vielen Situationen fehlt es uns Erwachsenen, fast immer unbewusst und unbeabsichtigt, an Respekt für unsere Kinder. Wie wir das ändern und wie davon Eltern wie Kinder profitieren, darum geht es in diesem Buch.

Mehr zum Buch: Klicke hier (Amazon-Werbung)